Feedback

Feedback

 

Feedback von unseren Kunden:

 


  • Unsere Cimba ist ein Magyar Vizsla und sehr wählerisch, was ihre Mahlzeiten angeht! Leider frisst sie auch nicht alles und Barf ist völlig undenkbar mit ihr! Ich such schon lange ein geeignetes Futter mit guter Qualität! Und was soll ich sagen, sie liebt es!!! Allerdings muss sie sich wohl erst noch an die Menge gewöhnen! Sie wiegt 15 kg und 100 gr von Ihrem Futter sollte daher reichen. Da sie aber jammert und ständig an den Napf rennt, gebe ich ihr 150 gr und übergieße es mit heißem Wasser, dann quillt es schön auf! Sie hat jetzt in der Testphase weder zu noch abgenommen! Klasse!!!

    Diana

  • Das Futter ist super! Meine Hündin, die eigentlich eher schlecht isst und am liebsten den Katzen den Vortritt beim Hundefutter gibt, fängt schon an zu betteln, wenn wir das Futter vorbereiten und putzt dann in einem Mal alles weg. Sie verteidigt es sogar vor den Katzen und lässt Ihnen kein bisschen übrig. Also wirklich perfekt! Vielen Dank, wir werden wieder bestellen :)

    Lisa

  • Wir barfen unsere Hunde nun schon lange, aber immer zur Urlaubszeit habe ich ein Problem. Mir fehlt im Urlaub einfach der notwendige Platz zum kühlen/gefrieren. Auf der Tiergesundheitsmesse in Köln habe ich dann Trockenbarf entdeckt und über längere Zeit nun getestet. Ich bin begeistert. Kein auftauen mehr, ganz einfache Handhabung und nicht nur für den Urlaub sinnvoll Fazit - Trockenbarf gibt es nun täglich *lach

    Carina

  • Hallo, ich wollte mal ein Feedback zum Futter geben, nun konnten wir ja schon einige Zeit testen. Bei meinen drei Hunden ist das Fell so schön geworden, sehr glänzend und weich. So schönes Fell hatten sie noch nie! Und die Blähungen abends haben aufgehört, das war seeehr unangenehm. Und der eine Hund meiner Schwiegermutter hatte ganz schlimme Probleme mit Allergie, und war auch schon mehrmals deswegen beim Tierarzt, wobei nie eine richtige Ursache gefunden wurde, oder Mittel die halfen. Bei ihm hatte sich richtig die Haut am Bauch abgeschält, und auch Haarausfall am Bauch und Pfoten. Und auch so merkte man, dass es ihm nicht gut ging. Er wollte auch nicht mehr spazieren gehen bzw. hatte anscheinend auch Schmerzen beim Laufen, durch die entzündete Haut. Jetzt hat sie mir gesagt, dass es richtig gut geworden ist. Die Haut ist verheilt, ist zwar noch trocken, aber nicht mehr entzündet es geht ihm richtig gut. Er läuft wieder ohne Probleme beim Spaziergang mit und ist richtig gut drauf. Ich bin froh, dass wir dieses Futter entdeckt haben! Liebe Grüße

    Elisabeth

  • Also Handhabung war top (hat sogar mein Mann geschafft ohne lange Erklärung ) :-) Und gut ist, dass es auf der Verpackung auch nochmal steht. Gefressen wurde es auch (mein alter Hund hat zwar erst etwas verhalten reagiert, aber der ist da kein Maßstab mehr). Und - das wichtigste - kein Durchfall! Also: perfekt für den Urlaub oder wenn mal kein Fleisch aufgetaut wurde. Und Preis-Leistung passt auch. Lieferung schnell und Bestellung unkompliziert. Was will man mehr. Ich hab halt bissi Öl noch ran. Der Algenkalk sollte vermutlich ausreichend sein. Ich bin absolut zufrieden! !

    Bettina

  • Hallo & Danke fürs Annehmen der Freundschaftsanfrage, so bin ich immer informiert was euer Futter angeht. Hab 2 Jack Russel , wovon einer recht mäkelig ist (vor allem was Barf anbelangt, Trofu frisst er in allen Variationen). Seit er nun Euer Futter bekommt, wird alles sofort eingerüsselt und es macht richtig Freude ihm zuzuschauen, mit wieviel Appetit er frisst. Und ich bin mir sicher, beide bekommen was rechtes. Zusätzlich sparts mir Zeit, denn ausser am Morgen einweichen muss ich nicht mehr abends immer "2 Menüs" herrichten. Und wenn ich dann zwischendurch doch mal wieder "richtg" barfe, oder einfach etwas frisches drunterpacke gibts keine Probleme mit der Umstellung... Hoffe Euer hochwertiges Futter gibts noch lange und vielleicht auch noch in weiteren Varianten. Viele Grüsse aus Zürich!               

      Pit , Jay Jay & Tyson

     


     

    Guten Morgen,
    zuerst einmal möchte ich sagen, dass ich echt begeistert bin bisher! Einer unserer Hunde leidet unter diversen Futtermittelallergien und an IBD (Inflammatory Bowel Disease) seit er 9 Monate alt ist. Er ist seit dem auf eine Kortisondosis eingestellt Wir haben sooooo viel Futter ausprobiert, fast alles ging schief. Nun, seit wir das BALF füttern, konnten wir tatsächlich die Kortison Dosis von 2,5 mg auf 1,25 mg pro Tag reduzieren und sind guter Dinge, dass wir noch weiter reduzieren können. ENDLICH, nach 4 Jahren!!  Liebe Dank,

                                                                                                                     Nadine 

     


     

    Hallo Frau Ehret,  
    das Futter ist bei meinen Shelties sehr gut angekommen. Ich hab nur die Menge etwas erhöht, denn 25 - 50g für meine 5 – 8 kg-Shelties erschien mir doch arg wenig gemessen an der sonst 150 - 200g BARF-Menge.  Die kleine bekommt 50 g und die größere 70g, das passt.Besonders gut finde ich das man es einweichen muss. Entspricht auch der Frischfütterung.
    Sie haben es sehr gern gefuttert und auch einwandfrei vertragen.
    Eine echte Alternative gerade bei unseren Reisen mit dem Wohnmobil, es spart Verpackung und Platz und ist dazu noch von hervorragender Qualität.  
    Endlich mal ein brauchbarer Ersatz zur Rohfütterung in solchen Situationen! Herzliche Grüße
     

                                                                                                              Birgit  & die Shelties

     


     

    Hallo liebe Frau Ehret, 
    Ich wollte einfach nur einmal DANKE sagen!  Für die tolle Beratung damals, für die immer  netten und lieben Worte, für den netten Service, die schnelle Lieferung und dafür, dass es unserem Lucky seitdem er ihr Futter frisst soviel besser geht und er fitter denn je ist. Er wurde schon in einer Tierklinik untersucht und nix wurde richtig gefunden. Doch nach ca 1 Woche vom Balf war er wieder fit wie ein Welpe und beglückt uns jeden Tag! Sogar nach einer OP vor 14 Tagen hat ihm das Futter so schnell auf die Beine geholfen! 
    Danke <3 <3 <3 <3 Liebe Grüße

                                                                                                                     Rebecca 

     



    Hallo Tanja und Jörg, zurückgekehrt aus einem wunderbaren Italien-Urlaub muss ich euch meine Begeisterung zu eurem Produkt schreiben. TOP!! Der Geruch beim Öffnen der Packung hat mich schon begeistert. Vom Sabbersee in unserer Küche muss ich nicht weiter sprechen J JLautstarkes Schmatzen und intensives letzte-Krümmel-aus-der-Schüssel-lecken war Luna’s Kommentar! Jetzt habt ihr mich als Kundin am Hals! Tolles Produkt…ich habe euch schon fleißig weiterempfohlen. Sonnige Grüße und ein freudiges WUFF aus Aachen

     

                                                                                                                 Claudia & Co

     


     

    Von einer Kundin habe ich eine tolles Feedback zu eurem Futter bekommen :-) Ihr Mann war in den Alpen zu einem Suchhund-Training. Und sein Hund hat euer Futter bekommen. Alle anderen Hunde waren ziemlich erschöpft von den Trainingseinheiten und viele hatten mit Durchfall zu kämpfen.. Nicht so der Hund meiner Kundin! Sie waren total begeistert und haben eure Kontaktdaten fließig weitergegeben;-)

    Michaela
     


     

    Hallo, das Futter kam heute an und wir sind -natürlich- begeistert. Es riecht wirklich großartig und unsere beiden Hunde sind regelrecht ausgeflippt. Einfach herrlich. Nachdem wir in den letzten Jahren wirklich viel ausprobieren mussten (Trockenfutter, Empfehlung-Müll vom Tierarzt, dann WB, eine zeitlang BARF, die letzte Zeit dann TC, aber nie wirklich glücklich) und Tierarztkosten in Massen hatten sind wir wirklich froh, euch und dieses Futter gefunden zu haben. Danke. Die erste Portion gab es bereits und der Napf war noch nie soo schnell soo sauber. Wir werden dann die nächste Bestellung aufgeben, wenn der Beutel zu Neige geht. Liebe Grüße

    Emma
     


     

    Heute kam die Lieferung blitzgeschwind und ich habe heute abend bereits für jeden die Portion zurechtgemacht ..Kein Atom ist übergeblieben. Die Schüsseln wurden gegenseitig inspiziert, alles x mal nachgesäubert. Bin gespannt wie sich die Allergie (Impfschaden!) meines alten Chi beeinflussen lässt und mein Eindruck: ich habe erstmals das Gefühl, meine Hunde bekommen Nahrung und nicht pürierte getrocknete gebackene Matsche, die mit Chemie wieder aufgebessert wird. Viele Grüße Gabi

    Gabi
     


     

    Hallo, Ich bin zurück und begeistert von dem Futter. Meine Hunde fandens toll und haben es super vertragen. Ich habe schon lange ein gutes Futter für mehrtägige Wandertouren gesucht. Eins, dass gut verträglich ist, den Hunden schmeckt und vor allem viel Energie bei wenig Eigengewicht liefert, das alles erfüllt Ihr Futter. Und der erwartet unangenehme Geruch blieb völlig aus, im Gegenteil. Ich freue mich auf meine zukünftigen Abenteuer und werde Sie unbedingt weiter empfehlen.

    Stefan
     


     

    Ich bedanke mich für die schnelle Lieferung und für das tolle Futter. Wir sind schwer begeistert unsere Beiden vertragen es super und ich meine nach der kurzen Zeit ist das struppige Fell von unserem Kleenen viel weicher geworden. Ich finde auch den Geruch des Futters sehr angenehm nichts riecht künstlich oder wie eine Dose Gulasch (da denke ich immer es sin Aromen zugefügt damit wir Menschen es auch toll finden. ) Der Output ist super und weniger geworden das ist für einen Hund sicher auch viel angenehmer nicht so häufig und in den großen Mengen zu müssen. Wie gesagt wir sind sehr begeistert Vielen Dank nochmal liebe Grüße

    Manuela
     


     

    Vielen Dank für die schnelle Lieferung! Meine Blue hat gestern gleich eine Portion Rind bekommen, ich hab nur noch Kokosflocken und Weizengraspulver dazu reingemischt. Und was soll ich sagen, der Napf war ratz fatz leer! Den hätte man direkt wieder in den Schrank stellen können! Das Futter ist also sehr gut angekommen! Es riecht auch sehr angenehm - sofern ich das als Veganer beurteilen kann. Es ist definitiv eine gute Alternative zum Barf und wird zukünftig sicher des Öfteren im Napf landen. Ich werde in den nächsten 2 Wochen gleich nochmal nachbestellen, sie soll nur vorab noch Lamm probieren... Momentan wird für die Urlaubszeit ja oft auf Dosen oder Trockenfutter zurück gegriffen, da ich beides nicht wollte, bin ich froh euch gefunden zu haben. Ich bin mir sicher, dass wir mit eurem Futter eine perfekte Lösung gefunden haben, die gesund und lecker ist.

    Steffi und Blue
     


     

    Liebe Tanja, lieber Jörg, Hannah geht es schon viel besser, (Labi Hündin vom Laden in Pfungen / Schweiz) Jörg dein Gespräch mit ihr hat Früchte getragen. Das Futter (Lamm) verträgt sie ausgezeichnet, Stuhlgang perfekt. (Eine grosse Sorge weniger, wie schön)! Wir glauben es kaum und sind so glücklich! Einen wunderschönen Tag und danke nochmals für das super Futter, eure Hilfe und danke das es euch gibt! Ganz liebe Grüsse

    Patricia und Ruth mit Rasselbande
     



    Heute morgen haben wir es zum erstem Mal gefüttert und unser Max hat richtig reingehauen:):) selbst von außen wurde der Napf noch blitz blank geleckt. Auch der Kot war super geformt! Ich werde es jetzt die nächsten Tage weiter füttern um zu sehen ob das so bleibt. Aber erstmal bin ich sehr begeistert. Jetzt habe ich eine echte Alternative für Urlaube gefunden, wenn man mal im Hotel oder in einer Ferienwohnung ist, die eben kein Tiefkühlfach hat. Einfach super, praktisch und dazu noch hochwertiges Fleisch.
    Ich werde sie auf alle Fälle weiterempfehlen!!!!!!!!!!!

    Liebe Grüßle vom Bodensee

                                                                            Karin und Mäxle

     


     

    Hallo und guten Abend, jetzt hatte ich, bzw. mein Hund, ein paar tage Zeit, das neue Futter zu testen, und ich muss sagen, dass es meinem Hund offensichtlich ganz, ganz super schmeckt! Noch nie wurde der Napf so intensiv ausgeschleckt! Solange der Napf noch stehen bleibt, geht er immer mal wieder hin, um zu kontrollieren, ob vielleicht doch noch etwas drin ist. Was mich wundert, er frisst wesentlich langsamer, als bei seinem vorigen Futter. Vielleicht, weil die Fleischbrocken trotz einweichen grober und fester sind, als beim Dosenfutter. Und was besonders ich ganz toll finde, ist der festere Kot. Bei Spaziergängen auf städtischen Wegen, ist das Einsammeln somit einfacher und sauberer. Und anstatt bei einem zweistündigen Marsch 5-6 Mal zu koten, reicht jetzt einmal. Und das, obwohl er als Junghund noch mehr Futter bekommt, als ein erwachsener Hund. Zu diesen positiven "Folgen" des Futterwechsels kommt noch der durchaus gute Geruch. Ach ja, es hat mich sehr positiv überrascht, dass das Futter ohne langsame Anpassung sofort gewechselt werden konnte und kein Durchfall auftrat! Offensichtlich haben wir endlich das richtige Futter gefunden! Danke! Liebe Grüße,

                                                                                Andrea
     


     


    Haben ihr Futter nun eine Weile getestet und sowohl Lotte, das ist unser Hund, wie auch wir haben es für gut befunden und werden dabei bleiben. Um ein wenig auf Masse zu kommen, gibt es Reis, gekochte Kartoffeln, Nudeln, Haferflocken oder Quark dazu außerdem noch eine kleine Menge Obst/Gemüse. Unsere Lotte liebt ihr Futter und verputzt immer alles gleich sofort und läßt kein Krümmel über. Vielleicht testen wir in nächster Zeit auch einmal das von Ihnen empfohlene Hundehanf...

                                                                            Sindy und Familie
     


     


    Ich hatte am Wochenende zum ersten Mal Ihr Balf bestellt! Dieses kam gestern bei mir an! Ich habe es dann nachmittags zum ersten Mal meiner Hündin gefüttert! Nisha (Altdeutsche Schäferhündin, 5 Monate alt) findet es sehr lecker und verträgt es bisher sehr gut! Ich hatte sie bisher gebarft und war auch damit sehr zufrieden! Allerdings war ich auf der Suche nach einem Futter, welches ich gut füttern kann wenn wir unterwegs sind und es nicht möglich ist, das Fleisch eingefroren mitzunehmen. Bei dieser Suche stieß ich auf Ihr Futter. Der Wechsel vom Barf auf das Balf hat ohne Probleme funktioniert! Ich bin glücklich, Ihr Futter entdeckt zu haben:) Viele Grüße

                                                                             Yvonne
     


     


    Wir barfen unsere Hunde nun schon lange, aber immer zur Urlaubszeit habe ich ein Problem. Mir fehlt im Urlaub einfach der notwendige Platz zum kühlen/gefrieren. Auf der Tiergesundheitsmesse in Köln habe ich dann Trockenbarf entdeckt und über längere Zeit nun getestet. Ich bin begeistert. Kein auftauen mehr, ganz einfache Handhabung und nicht nur für den Urlaub sinnvoll Fazit - Trockenbarf gibt es nun täglich *lach

                                                                             Carina
     


     

    Kann es nur empfehlen! Wir füttern es noch nicht lange sind aber begeistert! Sehr leicht zu handhaben und unser Zwerg liebt es!

                                                                             Anja
     



    Vielen herzlichen Dank, das Futter ist heute angekommen! Nochmals danke für den Aufwand! Natürlich wurde gleich verkostet und ich kann nur sagen die Qualität überzeugt, man riecht die Frische vom Fleisch. Durch den Geruch allein kann man sagen was in dem Futter steckt das ist für mich extrem wichtig! Auch eingeweicht ist die Konsistenz optimal zum füttern. Das wichtigste aber es hat geschmeckt! Die Handhabung ist extrem einfach! Ein grosses, grosses Lob! Nach ein paar Mal füttern kann ich noch hinzufügen, dass meine 2 es nicht nur sehr gerne essen sondern auch super vertragen :-) Ich hoffe wirklich das es das Futter auch bald in Österreich zu bekommen ist, denn ich bin überzeugt!

                                                                            Magdalena
     



    Ich muß mich unbedingt nochmal für das tolle Futter bedanken! Wir sind gerade mit 4 Hunden in Kroatien. Endlich ein Urlaub ohne Durchfall! Auch wenn es etwas mehr Geld kostet als eine Dose aus dem Supermarkt, es ist es wirklich wert. Einfach zu handhaben, Platz- und Müllsparend und alle 4 fressen es sehr gerne. Viele liebe Grüße

                                                                            Bettina mit Floyd, Finn, Jazzman und Lanny

     



    Ich wollte Ihnen mal bescheid geben wie es meinem Rüden nach 5 Wochen Trockenbarffütterung geht. Sein Fell ist so weich geworden und er riecht auch nicht mehr nach Hund auch wenn er Nass ist hält sich der Hundeduft in grenzen. Es wäre super wenn es das Futter auch in größeren Mengen, also nicht nur 1kg, zum kaufen geben würde;-)

                                                                            Sandra
     



    Hannah geht es ausgezeichnet und die Wunden sind am abheilen. Wir können es immer noch nicht recht glauben. Euer Futter ist der Ober - Hammer, Hannah springt und ist total wach und lebendig geworden. Es ist Wahnsinn was das Futter ausmacht. Der Tierarzt hat es begrüsst das wir euer Futter geben. Er bestätigte uns das die meisten Probleme und Krankheiten wegen des Futters entstehen und er füttert und verkauft auch euer Futter. Wir sind euch so dankbar und in Gedanken jeden Tag bei Euch!

                                                      Schmatz und Knuddel Patricia, Ruth und Rasselbande
     


    Wenn er gekonnt hätte, hätte er sich die Finger danach geleckt. Er hat gesabbert und gesabbert, bis die 30 Minuten Einweichzeit vorüber waren. Der erste Eindruck ist also mehr als positiv. Morgen kann ich feststellen, wie er es vertragen hat, ich denke, das funktioniert. Ich berichte weiter!!! Ihnen noch einen schönen Restabend und ganz herzliche Grüße

                                                                        Annette (1.Teil)


    Der Output war überaus zufriedenstellend, sowohl mengenmäßig als auch von der Konsistenz. Wenn das so bleibt, haben wir mit Ihrem Futter für unser Ernährungs-Sensibelchen ein Highlight gefunden. Dann bin ich Ihnen mehr als dankbar, denn mich beunruhigten die darmtechnischen Ausfallerscheinungen sehr. Jake wirkt zufrieden, nimmt das Futter gerne an und scheint auch nicht an ständigem Hunger zu leiden. Bei unseren Nassfutterversuchen hatte ich immer mehr das Gefühl, es kommt genausoviel aus dem Hund wieder heraus, wie oben eingefüllt wurde. Das ist offensichtlich bei Ihrem Futter nicht der Fall und ich hoffe, unser 17 Monate alter „Spargel“ nimmt jetzt mal ein wenig zu.

                                                                        Annette (2. Teil)
     


    Die Hunde haben den ‚Futterumstieg‘ ohne Schwierigkeiten gepackt – scheint auch super anzukommen – so sauber waren die Näpfe noch nie geleckt ;-)

                                                                             Ulrike
     



    Hallo zusammen! Vielen Dank für die schnelle Lieferung! Unserem Hund schmeckt Ihr Futter ganz hervorragend! Bekommen tut's ihm auch sehr gut. Ich pack' noch Nudeln, Reis oder Flocken dazu. Ein paar Kohlehydrate braucht der Typ . Also mich hat das Futter echt überzeugt. Mehr als alles, was wir schon so hatten. Auch besser als Reinfleisch-Dosen - die hatte ich sonst gelegentlich als Alternative zu Rohfleisch gefüttert. Gut finde ich auch den 20%-Anteil Gemüse/Obst. Das macht's komplett. Ich bin froh, dass ich SIE und Ihr Futter gefunden habe! Wir werden sehr gerne wieder bestellen. Beste Grüße aus dem Bergischen Land!

                                                                              Anja
     


    Euer Hundefutter ist wirklich großartig. Es schmeckt unsere Hündin genauso wie unserem Besuchshund, der da sonst sehr heikel ist. Es riecht und sieht nach dem aus, was drin ist. Seitdem wir dieses Futter füttern hat unsere Hündin wunderbar glänzendes Fell und weniger Probleme mit Ohrenentzündungen. Da es in getrocknetem Zustand sehr leicht ist lässt es sich außerdem sehr gut auf Reisen oder Wanderungen mitnehmen. Wir und unsere Hündin sind begeistert.

                                                                              Iris
     


    Wir freuen uns auch sehr das unsere beiden Süßen das Futter so toll vertragen. Wir sind ganz glücklich das die Sucherei nach dem richtigen Futter zu Ende ist. Danke. Die schnelle Lieferung war auch ganz toll. Liebe Grüße aus Lünen

                                                                            Manu
     


    Meine vier Hunde lieben das Futter und auch ich bin begeistert davon. Es riecht, für mich nicht so gut , für meine Hunde paradiesisch und sie warten Geduldig die ca. 30 Minuten einweichzeit ab. Toll das ihr dieses Futter herstellt und verkauft. Liebe Grüsse, Karin, Zora, Bella, Genius und Herkules

                                                                            Karin
     


    Unsere Cimba ist ein Magyar Vizsla und sehr wählerisch, was ihre Mahlzeiten angeht! Leider frisst sie auch nicht alles und Barf ist völlig undenkbar mit ihr! Ich such schon lange ein geeignetes Futter mit guter Qualität! Und was soll ich sagen, sie liebt es!!! Allerdings muss sie sich wohl erst noch an die Menge gewöhnen! Sie wiegt 15 kg und 100 gr von Ihrem Futter sollte daher reichen. Da sie aber jammert und ständig an den Napf rennt, gebe ich ihr 150 gr und übergieße es mit heißem Wasser, dann quillt es schön auf! Sie hat jetzt in der Testphase weder zu noch abgenommen! Klasse!!!

                                                                            Diana
     



    War echt toll mit euch zu plaudern und euer Hundefutter ist super! Toller Stuhlgang, schönes Fell und es muss gut schmecken, denn Djaila frisst es weg wie nix! Wir kommen zu euch um mehr zu lernen über die Hundesprache und die Hunderegeln im Rudel! Freu mich jetzt schon! Liebe Grüsse aus Pfungen

                                                  Agnes mit Djaila (die kleine schwarze mit der Narbe)
     


    Also Handhabung war top (hat sogar mein Mann geschafft ohne lange Erklärung ) :-) Und gut ist, dass es auf der Verpackung auch nochmal steht. Gefressen wurde es auch (mein alter Hund hat zwar erst etwas verhalten reagiert, aber der ist da kein Maßstab mehr). Und - das wichtigste - kein Durchfall! Also: perfekt für den Urlaub oder wenn mal kein Fleisch aufgetaut wurde. Und Preis-Leistung passt auch. Lieferung schnell und Bestellung unkompliziert. Was will man mehr. Ich hab halt bissi Öl noch ran. Der Algenkalk sollte vermutlich ausreichend sein. Ich bin absolut zufrieden! !

                                                                           Bettina
     


    Liebe Tanja, lieber Jörg, Ich bin sprachlos........ Mein Futter wählerischer Hund Mailo. Der ständig sein Futter immer wieder ablehnt und stehen lässt, ist wie ausgewechselt. Meistens wenn er dann fraß verschluckte er sich und brach das Futter meist im Ganzen wieder aus und würgte auch oft. Mein Hund ist wie ausgewechselt.... Er ließ sich zum ersten Mal kein zweites Mal bitten sein Futter zu fressen. Er schlabberte den Napf genüsslich aus und musste mehrmals kontrollieren, ob der Napf auch wirklich leer ist. Selbst danach schaute er gleich, ob der Welpe noch etwas übrig gelassen hat. Das tut er sonst nie. Mein Welpe war am Anfang verdutzt, weil er bisher nur Trockenfutter gewöhnt war. Als er dann bei Mailo sah, dass es lecker sein musste, legte er auch genüsslich los. Beide Näpfe leer... Ich bin sehr zufrieden und glücklich. Zu dem Futter löse ich in dem Wasser 1 TL Dorsch Lebertran und eine Multivitamin Tablette auf. Klappt prima. Ich melde mich aber nochmal, wie es mit der Verdauung klappt. Vielen lieben Dank. Liebe Grüße

                                                                          Julia
     


    Ich habe am Montag 5kg Hundfutter bei euch mitgenommen, und was soll ich sagen, wir sind sowas von begeistert. Die Hunde drehen am Rad wenn ich sie in die Tüte schnüffeln lasse. Und der Kot war von allen Dreien super in Ordnung. Bin richtig glücklich weil ich zum ersten mal das Gefühl habe das richtige Futter gefunden zu haben.

                                                                          Ute
     



    Letzten Samstag war ich mit meinem braunen Labrador Junghund in der Hunde Oase in Pfungen/CH. Sie haben mich dort bestens beraten und mir ihr Futter vorgestellt. Mein Hund isst seither nur noch Ihr Futter. Die bisherigen Darmprobleme sind weg, der Hund scheint bei bester Gesundheit... Er kriegt nur nicht genug davon, die 100 Gramm pro Tag scheinen eher knapp bemessen... Vielleicht auch, weil Labrador. Jedenfalls möchte ich mich nochmals für Ihre Beratung bedanken, mein Hund is(s)t künftig Ihr Stammkunde!

                                                                         Andreas
     


    Hallo, ich wollte mal ein Feedback zum Futter geben, nun konnten wir ja schon einige Zeit testen. Bei meinen drei Hunden ist das Fell so schön geworden, sehr glänzend und weich. So schönes Fell hatten sie noch nie! Und die Blähungen abends haben aufgehört, das war seeehr unangenehm. Und der eine Hund meiner Schwiegermutter hatte ganz schlimme Probleme mit Allergie, und war auch schon mehrmals deswegen beim Tierarzt, wobei nie eine richtige Ursache gefunden wurde, oder Mittel die halfen. Bei ihm hatte sich richtig die Haut am Bauch abgeschält, und auch Haarausfall am Bauch und Pfoten. Und auch so merkte man, dass es ihm nicht gut ging. Er wollte auch nicht mehr spazieren gehen bzw. hatte anscheinend auch Schmerzen beim Laufen, durch die entzündete Haut. Jetzt hat sie mir gesagt, dass es richtig gut geworden ist. Die Haut ist verheilt, ist zwar noch trocken, aber nicht mehr entzündet es geht ihm richtig gut. Er läuft wieder ohne Probleme beim Spaziergang mit und ist richtig gut drauf. Ich bin froh, dass wir dieses Futter entdeckt haben! Liebe Grüße

                                                                          Elisabeth
     


    Hallo liebe Meißmers, ich habe kürzlich eine Wanderung mit meinem RR über die Alpen gemacht und hatte euer Futter dabei. Wir hatten anstrengende und ungewohnt lange Touren. Ich habe ihr jeden Tag 2x relativ großzügig berechnete Portionen gegeben. Sie hat die ganze Reise super gemeistert. Auch ihr Endprodukt, was hinten raus kam, sah gesund aus. Ich werde euer Futter sicher öfter bestellen. Immer wird es nicht gehen, weil es insgesamt verständlicherweise doch etwas teuer ist, als unser normales BARF. Vielen Dank und beste Grüße von

                                                                            NP mit Elli
     


     

    Hallo von der Insel Rügen Habe per Internet das BARF-Paket für meine Elli bestellt. Bin durch einen Blog auf Euch gestoßen ... War innerhalb von 4 Tagen am anderen Ende von Deutschland. Daumen hoch! Werde an Wochenende mit der Umstellung für meine Elli langsam beginnen. Bin ganz gespannt, wie sie es annimmt. Und verträgt? Halte Euch auf dem Laufenden.

                                                        Gruß die Petra mit Jack Rassel-Hündin Elli
     


     

    Das Futter ist super! Meine Hündin, die eigentlich eher schlecht isst und am liebsten den Katzen den Vortritt beim Hundefutter gibt, fängt schon an zu betteln, wenn wir das Futter vorbereiten und putzt dann in einem Mal alles weg. Sie verteidigt es sogar vor den Katzen und lässt Ihnen kein bisschen übrig. Also wirklich perfekt! Vielen Dank, wir werden wieder bestellen :)

                                                                                 Lisa
     


     

    Mein Bully frißt es wie verrückt... er ist sonst der Wählerische ..

                                                                                Heike
     


     

    Moin moin! Ein kurzes Fazit nach den ersten Tagen mit dem BALF. Den Zwei schmeckt es wirklich sehr gut und es wird min. 5 mal geschaut, ob nicht doch noch etwas im Napf ist! Liegt vielleicht auch an den deutlich kleineren Portionen, aber wie gesagt, es kommt sehr gut an! Wir bestellen wieder! Liebe Grüße

                                                                  Elena mit Smartie und Sani

     

    Guten Morgen liebe Tanja, lieber Jörg!

    Euer Futter ist echt der Hammer!

    Nachdem wir ja eine Zeit lang Trockenfutter gefüttert haben und unsere beiden Wauzis 3x täglich gekackt haben :-( und wir damit sehr unzufrieden waren; sind wir durch Recherchen im Internet auf Euer Futter gestoßen.

    Wir füttern es jetzt fast 1 Woche und siehe da die Beiden verwerten es prima, Sie machen jetzt 1-2x täglich Ihr großes Geschäft, es riecht nicht und die Würstchen sind auch ziemlich klein. Also alles so wie wir es vom barfen her kennen.

    Vielen Dank und liebe Grüße aus Braunschweig

                                                               Anja und Marco mit Lilly und Tinsel
     


    Liebe Frau Ehret, lieber Herr Meißmer,

    vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Unser Hund Sam, ein 10 Jahre alter Retriver Mix, kann es immer nicht glauben wenn er seinen Napf leer gefuttert hat. Er geht immer noch mal zurück und leckt den Napf ganz gründlich sauber.

    Wenn er es könnte würde er ihrem Futter das Prädikat besonders empfehlenswert aussprechen.

    Viele Grüße und auch für Sie eine schöne Woche
                                                                                  Britta


    Nico ist schwer begeistert :-) Die Schüssel wird mit totaler Begeisterung ausgeschlabbert und er verträgt es sehr gut! Die Wartezeit findet er nicht so toll, aber da gehen wir dann einfach eine Runde spazieren, dann ist alles nur halb so schlimm ;-)

    Liebe Grüße
                                                                     Meike und Nico


     

    Liebe Frau Ehret und Herr Meißmer,
    Nochmals vielen Dank für Ihre Freundlichkeit. Ich habe die Futterprobe erhalten. Ehrlich, war ich zuerst sehr skeptisch, da das Futter sehr ungewöhnlich für mich ausgesehen hat. Aber mein sehr wählerischer zweijähriger Chihuahua Arnie hat das letzte Wort " gesagt": in wenigen Sekunden war sein Schälchen ganz leer. Ich bin total begeistert! Da wir eine sehr mobile Familie sind, ist ihr Futter für uns eine gute und praktische Entdeckung. Für mich stimmt alles: Qualität, Gewicht ( besonders unterwegs), Preis und was besonders wichtig ist- mein Hund mag es! Natürlich werde ich das Futter weiter bestellen und gerne weiter empfehlen. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg auf diesem Weg!

                                                                              Dina
     



    Guten Morgen,
    erstmal Ihr Futter riecht sehr angenehm - also für uns Menschen. Der Pansen riecht ein wenig raus, aber das ist vollkommen okay. Pansengeruch kenne ich auch anders.
    Unser 2 Rauhhaardackels sind ganz wild auf Ihr Futter, verdauen und verwerten das super. Was uns wirklich erstaunt ist wie lange das Futter anhält und wie klein die Haufen sind.
    Wünsche einen schönen sonnigen Tag 
                                                                              Ute
     


     
    Hallo,
    Ich füttere Euer Futter nun seit ein paar Wochen und ich bin begeistert! Zwar kam mir die Fütterungsmenge bisschen wenig vor, aber die scheint so reichhaltig zu sein, dass ich nicht sonderlich drauflegen musste. Nur, wenn wir mehr unterwegs sind oder mehr toben als normal gibt's ein paar Gramm mehr. Unser Terriermädchen scheint beide Sorten gut zu vertragen und es scheint ihr auch gut zu schmecken (was beides bisher nicht bei jedem Futter der Fall war, obwohl ich stets auf hochwertiges Futter geachtet habe).
    Danke und liebe Grüße

                                                                                Martina
     



    Hallo,
    bereits nach der ersten Fütterung ihres Futters, gab es keine  Probleme mit dem Output und das Fell glänzet seit heute schon richtig deutlich :-)
    Unser Strolch hängt mir am Rockzipfel wenn ich anfange für ihn zu "kochen" :-))
    Also wir sind bisher sehr zufrieden mit dem Ergebnis !! 
     
    Herzliche Grüße 
                                                                              Tina
     

    Hallo Ihr Beiden,

     
    ich wollte Euch mal schnell ein Feedback zu Eurem Futter geben! Ich hatte mir je 1 kg Rind und 1 kg Lamm für meine 4 wöchige Kur bestellt. Nachdem ich einen Rythmus gefunden hatte, der auch die 30 Minuten einweichen beinhaltete, war das Handling wirklich einfach. Lizzy (meine Wasserhündin) war immer etwas irritiert über die Menge im Napf aber nicht hungrig. Ich habe bei 11 kg Körpergewicht allerdings auch 75 g am Tag gefüttert + Rübenmix von Lunderland (dann sah es etwas mehr aus...) Sie war etwas dünn und hat nun 1 kg zugenommen.
     
    Eurer Futter ist wirklich eine gute Alternative, wenn man nicht barfen kann oder keinen Kühlschrank zum Dosenkühlen zur Hand hat. Vielen Dank und weiter so!
     
    Liebe Grüße von
                                                                     Frauke mit Lizzy
     

    Hallo Frau Ehret! 
    
    Unser Hund Luna  bekommt jetzt seit knapp 3 Wochen ihr neues Futter. Da wir von ihrem alten Futter ( Hundewurst) noch einiges liegen habe, verfüttern wir ihr BALF morgens und die Wurst am Abend. Es geht ohne Probleme.
    Unserem Hund bekommt das BALF sehr gut und auch die Zubereitung funktioniert problemlos !! Vielen Dank für den Tipp mit den Flohsamenschalen!! Dann sehen die Portionen etwas größer aus.
    
    Viele Grüße 
                                                                  Frauke

    Liebe Frau Ehret,

    es ist schon einige Wochen her, dass wir miteinander telefoniert haben, aber es ergab sich erst jetzt, dass wir das Balf über einige Tage hinweg ausprobieren konnten. Ich habe Ihnen ja versprochen, eine Rückmeldung zu geben, was unsere beiden Hundedamen davon halten. Mach' ich jetzt.

    Ich sag's mal kurz und bündig: 100%

    Keine Ahnung, was Sie dem Futter sonst noch beimischen, aber das Balf erzeugt bei beiden(!) eine ähnliche Reaktion wie eine am Straßenrand liegende, volle Dönerbox. Das wird auf jeden Fall unser ständiger Reisebegleiter! Nichts bislang, was, von dem normalen Barf-Futter abgesehen, von beiden so völlig kompromisslos weggefegt wurde und dabei wirklich handlich und einfach ist. Wir freuen uns wie die Schneekönige.

    Ganz herzlichen Dank für Ihre geniale Idee! Eine Tüte Ihres Futters und 4 Hunde könnten der Fahrzeugantrieb der Zukunft werden.

    Alles Gute für Sie beide und Ihre große Husky-Familie!

    Viele Grüße,
                                                                  Andreas (mit ebenfalls sehr zufriedenen Grüßen von Abby und Rosie)


    Liebes BALF-Team,

    gerne möchten wir Heute Danke sagen.
    Danke für eure Liebe zu den Hunden, euer riesiges Engagement, euren unermüdlichen Einsatz, Beistand und sehr viel Sachverstand.
    Und nicht zu vergessen, das wichtigste: Das Meißmer BALF! Einzigartig, Hochwertig und für uns Unverzichtbar. Euer Futter hat es erst möglich gemacht, dass Hannah nun die größtmögliche Lebensqualität genießen darf.
    Es ist ein Privileg euch zu kennen und eure Kunden zu sein.
    Doch der Reihe nach:

    Im Sommer 15 sahen wir auf der HP von Hundehilfe Russland (damals noch Gexa) Hannah zur Vermittlung.
    Wir verliebten uns sofort in diese ehemalige Blindenführhündin und in ihre treuen Augen, die uns heute noch jeden Tag verzaubern.
    Im November 15, (nach einer gefühlten Ewigkeit) durften wir sie in Deutschland abholen.
    Viele Menschen waren an der Rettung von Hannah beteiligt und es braucht von diesen Organisationen (Hundehilfe Russland und Seniorenhunde.ch) einen enormen Kraftakt und ganz viel Geld bis man so eine Hündin aufnehmen darf. Man sieht nicht die riesige logistische Herausforderung dieser Organisationen, der lange, teure und stressige Flug, der Bürokrieg und nicht zu vergessen dutzende freiwillige Helferinnen, viele gutgesinnte Menschen uvm. damit man am Schluss so eine Hündin bei sich aufnehmen darf. Auch an dieser Stelle an alle helfenden Menschen, (die wir leider nicht alle mit Namen kennen) die zum guten Gelingen beigetragen haben 1000Dank dafür.

    Umso mehr war es uns nicht nur eine Selbstverständlichkeit, sondern eine absolute Verpflichtung, all diesen Menschen gegenüber, diese Hündin gesund zu pflegen. Ihr ein hundegerechtes und stressfreies Leben zu ermöglichen.
    (Hat sie doch ihr ganzes Leben den Menschen gedient und nun brauchte sie selber Pflege).
    Alles zu geben was wir zu bieten haben an Betreuung, Behandlung, Liebe und Geborgenheit bis an das Ende ihrer Tage, Verantwortung zu übernehmen und diese Hündin im neuen Leben bestmöglich zu begleiten.

    Das war aber alles andere als einfach.
    Hannah ging einen langen schmerzlichen Weg mit uns und brauchte viel Geduld. Was ist sie doch für ein tapferes Mädchen, dafür lieben wir sie noch mehr!

    Hannah ist sehr krank und hatte verschiedene Entzündungen am Körper die vielleicht noch nie behandelt wurden.
    Hannah ist eine 100% Allergikerin.
    Auf was? AUF ALLES!!!
    Dann war sie auch viel zu schwer. Das war Gift für ihre Artrose.
    Wir haben alles versucht und mit eher wenig Erfolg, aber versucht haben wir fast alles was möglich war.
    Es gab Tage da wussten wir nicht mehr was wir noch tun könnten. Die Hündin hat sich geschüttelt und geschüttelt, solche wahnsinnige Ohrenschmerzen hatte sie, es war kaum mit anzusehen, alle haben mit Hannah gelitten.
    Es hat nichts geholfen und Medikamente hat sie auch nicht vertragen. Es war ein ständiges Wechselbad der Gefühle und manchmal kaum auszuhalten, sie so leiden zu sehen.
    Die Entzündungen waren da, dann hat sie sich ständig die Beine blutig gebissen.
    Ach je, sie war wirklich eine Herausforderung.

    Wir hatten das große Glück Jörg und Tanja aus Deutschland kennen zu lernen und Hannah ließ sich auf Jörg ein.
    Er hat mit Hannah kommuniziert und uns damit Hühnerhaut beschert. War das eindrücklich zu erleben und wird unvergesslich bleiben.
    Sie hat ihm gezeigt wo sie Schmerzen hat, er hat auch etwas lösen können an Verspannungen im Rücken und wir konnten dort weiter behandeln lassen.
    (Hannah mag keine Männer, bei Jörg machte sie aber zu unserem großen Erstaunen eine Ausnahme).

    Hannah die ihr Frauchen in Russland so sehr vermisste, wollte nicht mehr leben. Sie hatte kurzfristig mit dem Leben abgeschlossen, (sie war auch zu oft enttäuscht worden) wollte plötzlich wieder leben.
    Es war kaum zu glauben, aber von diesem Tag an, ging es aufwärts. Es war steinig und brauchte Zeit und Geduld, aber es hat sich gelohnt.
    Wir haben mit Hannah ganz viel gelernt, wir haben den Erfolg der Futterumstellung gesehen, die Dankbarkeit der Hündin, ihren Lebenswillen, ihre Zuneigung, ihre Treue und sie zaubert jeden Tag ein Lächeln auf unser Gesicht.
    Hannah hatte bis dahin an Nahrung nichts wirklich vertragen, es war wie Ostern und Weihnachten zusammen als wir das Meißmer BALF kennenlernten.
    Auch die anderen drei Hündinnen vertragen es ausgezeichnet und wir sind einfach nur Happy.
    Also dieses Problem schien einmal gelöst. Hannah blühte auf.
    Auch die Gewichtsreduktion konnte sich sehen lassen. Langsam aber stetig purzelten die Pfunde.... 

    Dann kam eines Tages die Nachricht von der Firma Meißmer, das Futter wurde ergänzt und weiterentwickelt.
    Welch ein Schock! Hannah verträgt kein Gemüse! Was nun, was tun?
    Wir starteten ein Telefon zu Tanja und erklärten alles und klagten unser Leid.
    Firma Meißmer hat sich sofort bereit erklärt EXTRA für unsere Hannah das „alte“ Futter weiterhin zu produzieren.
    Wir fanden das einfach großartig und überhaupt nicht selbstverständlich, unser Tag war gerettet.
    Danke nochmals auch für diese super Dienstleistung!

    Man kann sich bei dieser Erfahrung mit Recht fragen:
    Wie wichtig ist die Fütterung der Tiere? Wir glauben es ist das A und das O.
    Niemand konnte uns weiterhelfen. Dann auch noch die Medikamentenunverträglichkeit... ja es wurde ganz, ganz schwierig.

    Schauen sie selber was für eine Wandlung Hannah durchgemacht hat in den zwei Jahren.
    Sie ist nicht jünger geworden, sie ist eine Oma, sie hat etwas Mühe beim Aufstehen, Absitzen, sie hört fast nichts mehr, sie sieht nicht mehr so gut, sie schläft viel.
    Aber sie springt auch, sie ist fröhlich, sie ist der Ruhepool für junge Hunde, sie ist eine große Lehrmeisterin, sie ist anhänglich, genügsam und eine durch und durch tolle und ganz feine Hündin, die hoffentlich noch ganz lange bei uns bleibt!

    Wir wissen nicht ob Hannah noch bei uns wäre ohne das Meißmer BALF, wir sind da nicht so sicher.
    Wir sind einfach dankbar, dass wir Tanja und Jörg gefunden haben.
    Dies alles wollten wir euch schon länger mitteilen.

    Wir wünschen allen Hunden ein solches Futter, damit sie gesund werden/ bleiben.

    Von Herzen wünschen wir euch weiterhin gutes Gelingen und viele, viele zufriedene und dankbare Kunden.

    Mit herzlichster Verbundenheit und den liebsten Grüssen

                                                                             Patricia mit Rasselbande

    Nachtrag: Mittlerweile verträgt Hannah so einiges mehr als vor zwei Jahren und das BALF-Team muss nicht mehr für Hannah extra produzieren. (Hannah hat endlich wieder zur Traumfigur gefunden und ohne zu hungern 16 kg abgenommen).
     


    Liebe Frau Ehret,

    ich bedanke mich für die schnelle Zusendung des Futters. Ich bin so froh so ein gutes Futter gefunden zu haben.

    Nachdem unsere fast 2 jährige Hündin immer wieder ihr Trocken oder Nassfutter verweigert hatte habe ich immer wieder versuchte ein anderes Futter zu finden. Kurz fraß sie es dann und dann lies sie das Futter wieder angeekelt stehen.

    Jetzt frisst unsere Hündin Paula mit großem Appetit…..ich freu mich so.

    Liebe Grüße

                                                                                                Karin



    Hallo Fr Ehret

    dem Hund geht es super. Sie ist wieder fit.  Rennt wie ne Wilde. Nix mehr mit müde. 
    Seit Samstag gibt es Rind mit Hanf. ....und das ist ja noch köstlicher als das Lamm....findet der Hund!

    Wir freuen uns sehr. Vielen Dank für die 2 Futterproben, die in unserem Paket waren!

    Liebe Grüße
                                                                                                 Eike
     



    Hallo Frau Ehret,

    vielen lieben Dank für die Futterprobe. Es hat ganz hervorragend geschmeckt und ich bin absolut begeistert. Da merkt man wirklich Frische und liebevolle Handarbeit. Grad habe ich unsere Bestellung aufgegeben und zusätzlich probieren wir uns gerne durch die weiteren Sorten.

    Vielen Dank für alles und liebe Grüße,

     
                                                                                                Pia